zur Übersicht

Administrator:

Gehen Sie nach der Anmeldung im System oben auf den Reiter „eControl – Bedarfserfassung“.

 

 

Klicken Sie als nächstes in der Box „Übersicht Bedarfe“ auf den Button „neue Bedarfsliste erstellen“.

 

 

 

 

 

Daraufhin öffnet sich rechts das Feld „Bedarfskopf“. In diesem werden alle Informationen wie Titel, Laufzeit, Beschreibung, Verteiler und die Positionen der Bedarfsliste erfasst.

In diesem Beispiel soll die Bedarfserfassung für schwarze Druckerpatronen erfolgen. Geben Sie hierfür als Titel „Druckerpatronen schwarz“ ein.

Als nächstes muss der Bedarfsliste eine Beschreibung hinterlegt werden. Diese dient den im Verteiler hinterlegten Usern als Information und sollte kurz und aussagekräftig sein (Beispiel: siehe Screenshot).

Klicken Sie nun auf das Lupen-Symbol im Feld „Verteiler“.

Daraufhin öffnet sich ein Dialogfenster, in welchem verschiedene User im System ausgewählt werden können. Diese erhalten die erstellte Bedarfsliste, nachdem diese veröffentlicht wurde.

Wählen Sie in diesem Fenster nun bitte die User „Besteller“ und „Einkäufer“ per Klick in das Kästchen, links neben deren Bezeichnung, aus und bestätigen Sie mit Klick auf den Button „markierte Position(en) übernehmen“.

Nun Sind die ausgewählten User im Verteiler hinterlegt.

Als nächstes wird die Bedarfsposition unten in der Box „Bedarfspositionen“ erfasst. Klicken Sie hierfür rechts auf den Button „neue Position“.

 

 

 

Daraufhin öffnet sich ein neues Dialogfenster, in welchem der Bedarfsposition eine Bezeichnung, eine Beschreibung, sowie eine Bestelleinheit vergeben werden muss. Optional kann der Position noch eine Bilddatei angehängt werden.

 

 

Geben Sie nun bitte alle Informationen wie auf dem folgenden Screenshot ein und klicken Sie auf „Speichern“.

Um die Bedarfsliste nun an die im Verteiler hinterlegten User zu senden, klicken Sie bitte auf den Button „Bedarfsliste an Verteiler senden“, unten in der Box „Bedarfskopf“.

In dem sich öffnenden Fenster können Sie optional noch einen Kommentar für die User hinterlegen. Klicken Sie zur Bestätigung auf den Button „Ja, jetzt versenden“.

 

 

 

Daraufhin wandert die Bedarfsliste in den Status „laufende Bedarfsanfragen“ und ist für die User im Verteiler sichtbar.

User:

Loggt sich nun ein im Verteiler hinterlegter User ein, so werden diesem unter „eControl – Bedarfserfassung“ links in der Box „Übersicht Bedarfe“ die laufenden Bedarfsanfragen angezeigt.

Unter diesen befindet sich nun auch die Bedarfsliste „Druckerpatronen schwarz“.

 

 

 

Klicken Sie nun bitte auf die Bedarfsanfrage. Daraufhin öffnen sich rechts die Felder „Bedarfskopf“ und „Bedarfspositionen“.

Klicken Sie rechts neben der Bedarfsposition auf das Lupen-Symbol.

 

 

 

In dem sich öffnenden Dialogfenster können Sie nun Ihren Bedarf an der Bedarfsposition festlegen, indem Sie auf „+ Neue Erfassung“ rechts und die daraufhin erscheinende Schaltfläche klicken. Dadurch erfolgt eine neue Bedarfserfassung.

 

 

Mit Klick auf die Schaltfläche öffnen sich alle ausfüllbaren Felder für die Mengenerfassung. Hierbei können die Bedarfsmenge und ein Kommentar, sowie Buchungskreis, Anlieferadresse und Kontierungstyp über die Lupen-Symbole ausgewählt werden.

 

 

 

Mit Klick auf den „Speichern“-Button rechts oben werden alle Eingaben der Bedarfserfassung gespeichert und die eingegebene Bedarfsmenge wird in der Bedarfsliste aktualisiert.

zur Übersicht