zur Übersicht

Gehen Sie nach der Anmeldung im System bitte zum Modul „eInvoice“ und klicken Sie in dem aufklappenden Menü auf „Kassenbuch“.

 

Nun befinden Sie sich im Reiter „Kassenbuch“, in welchem alle im System erfassten Kassenbücher angezeigt werden und neue Kassenbücher angelegt werden können.

In den Box „Kassenbuch Suche“ können Sie gezielt nach bestimmten Kassenbüchern suchen. Hierfür können Informationen wie Bezeichnung, Zeitraum, Buchungskreis, Betriebsstätte, Kostenstelle, sowie die Suche nach archivierten Kassenbüchern angegeben werden.

 

 

 

 

 

In der Box „Kassenbuch Übersicht“ werden alle im System erfassten Kassenbücher, geordnet nach deren Status angezeigt. Mit dem Button „+ neues Kassenbuch erstellen“ können Sie ein neues Kassenbuch anlegen.

Klicken Sie nun bitte auf den genannten Button. Daraufhin öffnet sich ein neues Dialogfenster, in welchem verschiedene Informationen zu dem neuen Kassenbuch angelegt werden können.

Pflicht ist hierbei die Angabe von Bezeichnung, Startdatum, Enddatum, Kassendifferenz-Toleranz, Buchungskreis, Betriebsstätte, Kassen, Prüfer und Erfasser. Mit Klick auf das Lupen – Symbol öffnet sich ein neues Fenster, in welchem aus verschiedenen Positionen für das Feld gewählt werden kann.

 

Übernehmen Sie für die Felder nun beliebige Werte und Klicken Sie auf den Button „Speichern“.

 

 

Beispiel:

In der Box „Kassenbuch Gesamtwerte“ rechts werden nun die Werte aller im Kassenbuch hinterlegten Kassen angezeigt.

Über das Plus – Symbol links neben der Kassenbezeichnung können Details zu den einzelnen Umsätzen angezeigt werden (Höhe, Datum, etc.).

Unten, in der Box „Kassenbuch“ können die Tagesumsätze der jeweiligen Kasse erfasst werden. Wurden mehrere Kassen hinterlegt, kann mit Klick auf die Bezeichnung links oben aus dem Drop-Down-Menü oder mit den Pfeil-Buttons die gewünschte Kasse gewählt werden. Unter „Erfassungsdatum“ kann festgelegt werden, welchen Tag die eingegebenen Werte betreffen. Unter „Erfassungsstatus“ und „Prüfstatus“ kann der jeweilige Status für das Kassenbuch festgelegt werden.

 

In den unten folgenden Feldern können Umsätze des betreffenden Tages erfasst werden. Pflichtfelder sind hierbei der Anfangsbestand, die Einnahmen (ist) Kassenlade bar, die Einnahmen (soll) Kassenlade bar und die Kassenbon-Nummer. Aus diesen Eingaben wird die Bargeld Differenz errechnet. Zusätzlich können Eingaben in den Feldern „Aufwertung Kasse“, „Abwertung Kasse“, „Umsatz unbar“, „Bankeinzahlung“, „Entnahme Aufwerter“ und „Barausgaben“ gemacht werden.

Die automatisch berechneten Felder basieren auf folgenden Berechnungsgrundlagen:

Kassendifferenz = Einnahme Ist – Einnahme Bon
Änderung Kassenbestand (UmsatzBar) = Einnahme Ist – Aufwertung + Abwertung
UmsatzGesamt = UmsatzBar + UmsatzUnbar
Endbestand = Anfangsbestand – Ausgaben + Einnahme Ist – Bankeinzahlung

Beispiel:

Übersteigt die Kassendifferenz den festgelegten Toleranzbereich, so muss zusätzlich eine Information mit Begründung eingegeben werden.

Die erfassten Umsätze werden nach dem Speichern oben in der Box „Kassenbuch Gesamtwerte“ angezeigt mit dem betroffenen Datum angezeigt.

zur Übersicht