zur Übersicht

Gehen Sie nach der Anmeldung im System zum Reiter „eProcure – Bestellungen“. Hierüber gelangen sie zu den Bestellungen und der Wareneingangsbuchung.

bestellungen

Nun befinden Sie sich im Reiter „Bestellungen“. In der Box links oben kann unter Festlegung von Filtern gezielt nach Bestellungen gesucht werden.

bestellsuche

In der Box „Bestellübersicht“ darunter werden alle im System gepflegten Bestellungen, sortiert nach deren Status, angezeigt.

bestelluebersicht

Öffnen sie nun eine beliebige Bestellung aus denen mit oder ohne Auftragsbestätigung. Daraufhin werden rechts die Positionen der Bestellung angezeigt.

Wareneingangsbuchung

Gehen wir nun davon aus, dass die gelieferte Menge von der bestellten Menge abweicht. Dies lässt sich darstellen, indem in der Spalte „Liefermenge“ eine andere Menge eingegeben wird (in diesem Beispiel ändern wir die Mengen auf 10 und 3 Stück). Nun werden die Liefermengen rot dargestellt, da diese von der bestellten Menge abweichen.

Wareneingangsbuchung 1

Sind nun alle Positionen mit einem Haken im Kästchen, links neben der Artikelnummer und der Bezeichnung versehen (siehe Screenshot oben), müssen sie als nächstes noch eine Lieferschein-Nr. im entsprechenden Feld oben hinterlegen. Geben Sie hierzu eine beliebige Zahlenkombination ein und klicken Sie zum Abschluss auf den Button „Position buchen“.

Wareneingangsbuchung 2

In einem darauffolgenden Fenster, werden noch einmal alle Positionen mit ihren Daten angezeigt. Über den Button „Jetzt buchen“, schließen Sie die Wareneingangsbuchung ab.

Wareneingangsbuchung 3

Wareneingangsbuchung 4

zur Übersicht